Über Uns

Wir stellen uns vor

Wir sind ein kleiner mittelständischer Handwerksbetrieb. Unser Hofladen in Kreuth besteht seit 1996, außerdem sind wir auf Wochenmärkten vertreten und seit 2012 haben wir eine Filiale in Lehrberg. Seitdem ist auch schon die nächste Generation mit Maximilian Horn, als Meister im Betrieb beschäftigt.

Qualität und Frische steht bei uns an oberster Stelle, das beginnt schon bei der Schlachtung im eigenen EU-geprüften Schlachthaus. Für unsere feinen Fleisch- und Wurstwaren werden nur frische, regionale Rohstoffe verwendet.

Durch handwerkliches Geschick, traditionelle Rezepturen und viel Liebe zum Beruf entstehen unsere Spezialitäten.

Dafür stehen wir mit unserem Namen
Metzgerei Horn

Unsere Metzger
  • metzger.jpg
Der Schlachtraum
  • 101.PNG
  • 102.PNG
  • 103.PNG
  • 104.PNG
  • 105.PNG
Eigene Landwirtschaft

Fleischkauf ist Vertrauenssache. Verbraucher nutzen deshalb verstärkt den Vorteil frischer Ware, ohne jeden Zwischenhandel, direkt vom Erzeuger.

Mit dem seit einigen Jahren ins Zuchtprogramm aufgenommenen Piemonteser Fleischrind bieten wir Ihnen nicht nur zartes, saftiges und geschmackvolles, sondern auch überaus gesundes Fleisch , dessen Fett-Anteil bei nur 1,5 % liegt und dessen Cholesterin-Anteil 48,5mg je 100g Fleisch beträgt.

Vergleichswert für herkömmliches Rindfleisch: 73mg - für Huhn: 76mg

  • kuh1.jpg
  • kuh2.jpg
  • kuh3.jpg
Die Verkäuferinnen vom Hofladen
  • seller.jpg